Grundwasser erreicht 27,30 über NHN !

Sonntag, 11. Februar 2018 Hinzugefügt von Gerd Fischer unter General 



Bestimmt haben noch viele der Betroffenen diese Bilder in Erinnerung als das Grundwasser nicht nur im ehemaligen Graben am Hopfensteig zusehen war, sondern auch in den Kellern vieler Häuser. Bei einem Grundwasserstand von 27,30 ist die rote Linie nun wieder erreicht und die Hausbesitzer müssen sich auf nasse Keller vorbereiten. Die BI kämpft z.Z. für die Ableitung des Regenwassers beim Neubau der Hallen des Milcafea-Werkes;   -   weiter lesen

Tagged -- keine Tags vorhanden -- 0 Kommentare

Die RBB Sendung ZiBB vom 25.01. 2018

Freitag, 26. Januar 2018 Hinzugefügt von Gerd Fischer unter General 

Wer den sehr interessanten Beitrag über unsere BI in der Sendung ZiBB am 25.01.2018 verpasst hat oder diesen noch einmal ansehen möchte, kann das unter folgender Internetadresse tun : 

https://www.rbb-online.de/zibb/archiv/20180125_1830/rathenow-grundwasser.html
 ;   -   weiter lesen

Tagged -- keine Tags vorhanden -- 0 Kommentare

RBB berichtet über Klusgraben und BI in der Sendung ZiBB am 25. Januar 2018

Donnerstag, 18. Januar 2018 Hinzugefügt von Gerd Fischer unter General 


Am 15.01.2018 kam der RBB mit einem Kamerateam nach Rathenow, um einen Beitrag für die Sendung ZiBB aufzunehmen. Einige Mitglieder der Bürgerinitiative und Herr Daniel Golze, Kreistags- und Stadtverordneter der Partei "Die Linken", erwarteten das Team um Reporterin Frau Steinbach auf dem Parkplatz des Rathauses. Von dort fuhren wir dann zum Klusgraben an die alte Heerstraße (Weg nach Spolierenberg), wo die ersten Aufna;   -   weiter lesen

Tagged -- keine Tags vorhanden -- 0 Kommentare

Durchlassräumung

Sonntag, 14. Januar 2018 Hinzugefügt von Gerd Fischer unter General 



Wenn wir in diesem Winter, nach überdurchschnittlichen Niederschlägen im letzten Jahr, kein Wasser in den Kellern bekommen, ist das nur dem Fleiß einiger älterer Mitglieder der BI zu verdanken. Diese haben unermütlich mit täglichem körperlichen Einsatz, ehrenamtlich die Abflussgräben um Rathenow, dort wo der WBV es nicht geschafft hat, funktionstüchtig gehalten. Dafür gebührt ihnen unser;   -   weiter lesen

Tagged -- keine Tags vorhanden -- 0 Kommentare

Bahnbrechende Methode gegen Biberschäden

Samstag, 13. Januar 2018 Hinzugefügt von Gerd Fischer unter General 

Bahnbrechende Methode gegen Biberschäden      ein Beitrag von Rolf Ursinus

Biber haben die Angewohnheit, dass sie gern Durchlässe von Gräben unter Straßen, Wegen und Bahnlinien hindurch zustopfen, damit kein Wasser mehr durchfließen kann. Das Freiräumen gestaltet sich dann oft recht schwierig und ist mit einem hohen Aufwand verbunden, besonders bei sehr langen Durchlässen. Deshalb gilt das Ve;   -   weiter lesen

Tagged -- keine Tags vorhanden -- 0 Kommentare